„Bekenner-DVD“ an „Gruppe KAZ“

Nach der Selbstenttarnung des NSU am 4. November 2011 wurden bundesweit „Bekenner-DVDs“ unter anderem an muslimische und linke Organisationen verschickt. Am 12. November 2011 landete ein mit der Post versendetes Exemplar, adressiert an die „Gruppe KAZ“ (Kommunistische Arbeiterzeitung), im Briefkasten des damaligen linken „Roten Zentrums“ in der Reichstraße 8 / Ecke Schweppermannstraße in der Nürnberger Nordstadt. Der linke Treffpunkt war in Vorfeld bereits mehrfach von Neonazis attackiert worden. TäterInnen wurden, soweit bekannt, bis heute nicht gefasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reichstraße 8
Nürnberg 90408 BY DE
Anfahrt per Google Maps
12.11.2011